Money-Report_03_2022

Money Report März 2022

Einsteigen, dabei sein, jetzt noch eine Runde drehen. Der Money Report März 2022 beschreibt einen wilden Monat mit allem, was das Investorenherz begehrt. Von der depressiven Phase aus ging es in die Euphorie. Zum ersten Mal hatte ich mich jeden Tag intensiv mit der Materie beschäftigt. Erneut habe ich etwas über das Trading und auch über mich selbst gelernt.

Wertentwicklung

Die Performance im Jahr 2022 ist erfreulicherweise wieder im positiven Bereich und über dem Vergleichsindex. Es bestätigt sich immer wieder, dass Schwankungen normal sind und ausgehalten werden müssen:

Positionen

Ende März beinhaltet mein Depot folgende Positionen:

Trading

Im Depot wurde so viel gehandelt wie noch nie. Die Vorgänge waren so lehrreich, dass ich in Kürze einen eigenen Beitrag dazu verfassen werde. Zusammenfassend kann ich aber schon anmerken, dass ich einerseits zu vorsichtig war und andererseits zu unwissend. Insgesamt konnte ich dennoch einen Gewinn von 1499 € einfahren. Sollte mir das monatlich gelingen, würde, abgesehen von den Einnahmen, keine Depotentnahme mehr notwendig sein. Im Einzelnen habe ich folgende Werte gehandelt:

Neuware

Als Neuling entpuppt sich der Wert VALE. Ich möchte mich im Bereich Rohstoffe (für den Bau von Fahrzeugakkus) breiter aufstellen. Generell ist mein Depot auf den Bereich Elektromobilität ausgerichtet. Rohstoffe, Strom und Fahrzeugbau.

Dividenden

Die Dividendenausschüttung war wie erwartet geringer als im Vorjahr und ist der Depotumschichtung geschuldet:

CASH

Ich habe glücklicherweise aus dem Verkauf der Immobilie ausreichend Cash Reserven. Diese investiere ich in kleinen Etappen. Ich spekuliere damit auf niedrige Kaufkurse. Ob mir das gelingen wird, wird sich leider erst in der Zukunft herausstellen.

Sonstiges

Der Depotübertrag wurde endlich abgeschlossen. Damit habe ich nur noch ein Depot.

Ausblick

Der Money Report März 2022 ist bereits wieder am Ende und ich stelle fest: Man kommt klüger nach Hause als man es verlassen hat. Das gilt zum Glück auch für mich und ich gehe im April 2022 von festen Handelsgewinnen aus. Möge die Macht mit mir sein.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.