Depot Februar 2021
Bild: nicedream30 | Freepik.com

Depot Februar 2021

Wie gewonnen so zerronnen. Treffender könnte ich die Entwicklungen im Depot im Februar 2021 nicht bezeichnen. TESLA hat ordentlich Federn gelassen. Auch die anderen Positionen haben sich teilweise überraschend entwickelt. Mangels frischen Kapitals gibt es im Bereich Nachkauf jedoch nicht viel zu berichten.
Erstmalig gebe ich auch einen transparenten Einblick in meine P2P Investition.

Investiertes Kapital

Zukäufe gab es nur wenige. Basierend auf dem investierten Kapital besteht das Depot im Februar 2021 aus den folgenden Werten:

Veränderungen

Die TESLA Position hat in der letzten Woche ca. 20% an Wert verloren. Sorgen bereitet mir dies jedoch nicht. Ich halte Tesla weiterhin für einen tollen Wert und sehe dem Ganzen positiv entgegen.
Zudem wurden alle Sparpläne bis auf weiteres auf Eis gelegt. Ich erwarte in den nächsten Monaten lediglich Umschichtungen innerhalb der Depots. Auf frisches Kapital werde ich erst einmal verzichten müssen.

Wertentwicklung

Nachfolgend das Diagramm über die Wertentwicklung der einzelnen Positionen:

Der Wertverlust bei Tesla hat den Gewinn ordentlich minimiert. Insgesamt ist das Depot im Februar 2021 (nur noch) mit 103% im Plus.

Dividenden

Für das Depot habe ich im Januar 2021 einen mittleren zweistelligen Betrag an Dividenden erhalten. Von den folgenden Unternehmen sind seit meinem letzten Beitrag Gelder auf das Verrechnungskonto geflossen:

P2P Investment

Mittlerweile bin ich seit fast 2 Jahren auf der P2P Plattform Mintos investiert. Die Investition benötigt nur selten etwas Aufmerksamkeit. Bedingt durch die aktuelle Situation gab es leider einige Ausfälle. Da P2P jedoch immer mit einem erhöhten Risiko behaftet ist, kann ich das verschmerzen.
Die Position wird nicht mehr mit frischem Kapital versorgt und füttert sich selbst. Bis zum Februar 2021 hat sich die Investition folgendermaßen entwickelt:

Ausblick

Ich erwarte in nächster Zeit keine großen Änderungen in den Depots. Die nächsten Monate werden jedoch in jedem Falle eine persönliche Herausforderung werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.